Anmelden Mein Konto
Home Plus Artikel lesen

Unsere Ressorts

Services

Verlagsangebote

Folgen Sie uns auf
Rom_AdobeStock_311877096_cLuciano Mortula-LGM_abo
Rom_AdobeStock_311877096_cLuciano Mortula-LGM_abo
Rom_AdobeStock_311877096_cLuciano Mortula-LGM_abo
Impressionen

Kultur, Kunst und Lebenslust!

Städtereise nach Rom

Termine:
14.10. - 18.10.2024
ab 1.659,-
pro Person inkl. MwSt.

Ihre Highlights

Ausflug inklusive
Frühstück inklusive
Nur bei uns
Reisebegleitung inklusive

Reiseverlauf auf einen Blick

Route für Reisetermin: 14.10.2024 - 18.10.2024 (01)
Städtereise nach Rom

4 Nächte

Routenbeschreibung:

Tag Ort Start Ende
14.10. Anreise / - -
Die Reise beginnt mit dem Flug nach Rom, wo Sie gegen Mittag landen und Sie zunächst eine orientierende Stadtrundfahrt erwartet. Schon das bunte Treiben auf den Straßen oder in den vielen Cafés und Restaurants oder auf den zahlreichen historischen Plätzen vermittelt einen Eindruck von der typisch italienischen und geschäftigen Atmosphäre in der Stadt am Tiber. Ob römische Kaiser, katholische Päpste oder große Mäzenaten: Sie alle hinterließen in Rom ihre Spuren und ließen bedeutende Baumeister ein eindrucksvolles Vermächtnis erschaffen, das Sie in den kommenden Tagen genauer in Augenschein nehmen werden. Das Hotel liegt im Herzen Roms, nur etwa 300m zum Campo de´Fiori, einem der beliebtesten Märkte der Stadt. Der Vatikan ist nur einen Spaziergang entfernt auf der anderen Tiberseite gelegen. Der Abend steht Ihnen für erste Erkundungen zur freien Verfügung. In der Nähe des Hotels gibt es eine Vielzahl an Restaurants.
15.10. Rom / Italien - -
Der heutige geführte Stadtspaziergang startet direkt am Hotel und führt Sie quasi von „Piazza zu Piazza“. Am Tiber entlang geht es zunächst an der Engelsburg vorbei. Das massive Bauwerk war ursprünglich ein Mausoleum für die römischen Kaiser, diente aber seit dem Mittelalter den Päpsten als Fluchtort und Gefängnis. Über die Engelsbrücke führt der Weg durch die Via dei Coronari, bekannt für ihre kleinen Kunst- und Antiquitätengeschäfte. Die großen Meister der Renaissance lebten und arbeiteten in der Via dei Coronari, von der aus Sie zur Piazza Navona gelangen. Der Platz im Herzen Roms ist ein Musterbeispiel barocker Verspieltheit und Pracht. Zwischendurch genießen Sie in einer der vielen Bars einen Espresso im Stehen, typisch italienisch eben! Über den Campo de’ Fiori, den bei Römern beliebten Blumen- und Gemüsemarkt, führt der Spaziergang zur Piazza del Popolo, einem der bekanntesten und belebtesten Plätze der Ewigen Stadt. Während Ihres Rundgangs reihen sich Impressionen an Impressionen. Der Nachmittag bleibt Ihnen zur freien Verfügung. Schlendern Sie mit Muße durch das Herz Roms und genießen Sie das unbeschreibliche Flair.
16.10. Rom / Italien - -
Ganz im Zeichen der alten Römer, auf den Spuren der Antike, sind Sie – wenn Sie mögen – am Vormittag unterwegs. Auf der anderen Seite des Tibers gelegen, erkunden Sie das Kolosseum. Im weltweit größten Amphitheater konnten um ca. 80 n. Chr. etwa 50.000 Menschen den „Spielen“ zuschauen. Beeindruckend ist nach wie vor die Größe der Arena und deren Aufbau. Ihre lokale Reiseführerin berichtet von Dramen und Triumphen, von Gladiatoren und Kaisern. Für den Nachmittag empfehlen wir Ihnen einen Abstecher zum Denkmal Vittoriano, im Volksmund die „Schreibmaschine“ genannt. Von hier bietet sich Ihnen ein herrlicher Rundblick über Rom. Das Nationaldenkmal zu Ehren des ersten Königs Italiens, ragt an der Piazza Venezia in den Himmel. Wer einmal die Treppenstufen erklommen hat, genießt einen weiten Blick über die Dächer Roms. Für den Abend empfiehlt sich ein Bummel entlang des Tibers
17.10. Rom / Italien - -
Der heutige Tag gehört Ihnen. Entdecken Sie Rom auf eigene Faust, oder begleiten Sie die Reiseleiterin auf weiteren Ausflügen (zusätzlich im voraus buchbare Ausflüge). Am Vormittag könnten Sie den Vatikan erkunden. Morgens beeindruckt die um diese Zeit noch „fast leere“ Peterskirche mit ihrem gigantischen Innenraum. Staunen Sie über die Bronzestatue des Heiligen Petrus, die goldene heilige Pforte, den Baldachin von Bernini und die unzähligen Nebenkapellen der Basilika. Im Anschluss an die Führung besuchen Sie die Vatikanischen Museen. Die weltweit größte und wertvollste Kunstsammlung präsentiert Kunst aus vielen Kulturen und Epochen. Beeindruckend ist der Besuch in der Sixtinischen Kapelle. Stauen Sie über die farbintensiven Fresken Michelangelos. Änderungen im Ablauf sind möglich. Am Nachmittag ist der Fokus auf die Köstlichkeiten der römischen Küche gerichtet. Begeben Sie sich gemeinsam mit einem Kenner der lukullischen Szene auf eine „leckere“ Streetfood-Tour und probieren Sie unterwegs Antipasti, Pizza, Gelati, Limoncello und vieles mehr!
18.10. Abreise / - -
Nach dem Frühstück und Check-out kann das Gepäck im Hotel verwahrt werden. Da Sie erst am Nachmittag zurück nach Deutschland fliegen, bleibt noch Zeit für weitere Besichtigungen.

Ihre Reise

Rom, die Ewige Stadt, bietet unendliche Vielfalt. Wo sonst reist man innerhalb einer Stadt von der Antike über das Mittelalter bis in die Neuzeit. Immer gibt es Neues zu entdecken. Das gilt für Erstbesucher, wie auch für Rom-Kenner. Schon das bunte Treiben auf den Straßen oder in den vielen Cafés und Restaurants und auf den zahlreichen historischen Plätzen, vermittelt einen Eindruck von der typisch italienischen Atmosphäre der Stadt am Tiber. Erleben, was die Stadt ausmacht, ihr einzigartiges Flair spüren.

Ob römische Kaiser, katholische Päpste oder große Mäzenaten: Sie alle hinterließen in Rom ihre Spuren. Ob Kolosseum, Pantheon, Engelsburg, Papstpalast oder Trevi Brunnen, im Rahmen der exklusiven fünftägigen Städtereise sehen Sie die Highlights Roms. Neben diversen Besichtigungen bleibt Ihnen auch genügend Zeit zur individuellen Verfügung um im eigenem Tempo und nach Belieben die Stadt zu erkunden. Wie wäre es zum Beispiel mit einer Streetfood-Tour, den italienischen Köstlichkeiten auf der Spur? Buon Appetito - Pizza und Pasta für Genießer!

Ihr Hotel: Das komfortable Hotel Ponte Sisto (Landeskategorie: 4 Sterne) liegt gegenüber Travestere, in einem der ältesten Viertel, nur etwa 300m zum Campo de´Fiori, einem  der beliebtesten Märkte Roms. Auch der Vatikan ist nur einen Spaziergang entfernt gelegen. Im Herzen Roms am linken Tiberufer gelegen, ist das Haus eine Oase der Ruhe inmitten der geschäftigen italienischen Hauptstadt. Neben dem begrünten Innenhof (Garten), bietet die Dachterrasse mit kleiner Restauration ein Highlight über den Dächern der Stadt. Das Hotel liegt in einer verkehrsberuhigten Straße, eine Zufahrt für Busse ist nicht erlaubt. Die letzten 200 m bis zum Hotel gehen Sie zu Fuß, nur über die Tiberbrücke „Ponte Sisto“. Nur wenige Gehminuten sind es zu beliebten Ausflugszielen wie der Engelsburg und der Piazza Navona. Die Zimmer (ca. 18 qm) sind modern und komfortabel eingerichtet. Die Betten sind entweder Doppelbetten (Grandlit) oder zwei Einzelbetten (getrennte Matratzen). Höherwertige Zimmerkategorien und Suiten sind je nach Verfügbarkeit gegen Aufpreis zubuchbar.



DAS IST ALLES INKLUSIVE

An- & Abreise
  • Inklusive Flüge mit Lufthansa von Hamburg nach Rom und zurück (zum Teil Umsteigeverbindungen möglich) in der Economy Class sowie alle erforderlichen Transfers vor Ort.
Während der Reise
  • 4 Übernachtungen im Hotel Ponte Sisto (Landeskategorie 4 Sterne) mit Frühstück
  • Orientierende Stadtrundfahrt im Rahmen des Transfers (Dauer ca. 5 Stunden) 
  • Geführter Stadtrundgang mit Besuch des Pantheon, ca. 4 Std.
  • Persönliches Kopfhörersystem während der Ausflüge
  • Deutsch sprechende Reiseleitung vor Ort
  • Zusätzliche Reisebegleitung ab/bis Deutschland

Termine & Preise

Reisepreise pro Person: Euro
im Doppelzimmer 1659
im Doppelzimmer zur Alleinbenutzung 2099
Preise zzgl. City Tax Rom in Höhe von derzeit € 5,– p.P./Nacht, zahlbar vor Ort.

Zusätzlich nur vorab buchbar:
Preis pro Person
Euro
Ausflug „Antikes Rom“ im Sonderbus mit Besuch und Führung im Kolosseum (max. 20 Personen) 88
Besuch im Vatikan mit Eintritt und Führung in den Vatikanischen Museen (max. 15 Personen) 90
Streetfood-Tour, Dauer ca. 3 Std. mit div. Probierhäppchen (max. 12 Personen) 79
Mindestteilnehmerzahl für die zusätzlich buchbaren Ausflüge: je 10 Personen.

Wichtige Hinweise

Zahlungsmodalitäten: 20% Anzahlung des Reisepreises bei Buchung. Restzahlung bis 35 Tage vor Reiseantritt.

Mindestteilnehmerzahl für die durch uns zusammengestellte Gruppe: 20 Personen (bei Nichterreichen bis 4 Wochen vor Reiseantritt sind wir berechtigt, vom Reisevertrag zurückzutreten. Maximale Teilnehmerzahl: 26 Personen.

Hinweis zur Barrierefreiheit: Unser Angebot ist für Reisende mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet. Bitte kontaktieren Sie uns bezüglich Ihrer individuellen Bedürfnisse.


Anfallende Mehrkosten: Wir bitten Sie zu beachten, dass Ausgaben des persönlichen Bedarfs, wie zusätzliche Trinkgelder, Verpflegung, sofern nicht inklusive, und andere individuelle Ausgaben nicht im Reisepreis enthalten sind und vor Ort nach Ihrem Ermessen zu entrichten sind.


Reiseversicherung: Wir empfehlen Ihnen den Abschluss eines 5-Sterne-Premium-Schutz-Paketes inklusive einer Reiserücktrittskosten-Versicherung der Hanse Merkur Reiseversicherung AG, Hamburg. Bitte beachten Sie, dass wir Kunden mit Wohnsitz außerhalb der EU keine Versicherungen anbieten dürfen.


Reiseveranstalter: Hanseat Reisen GmbH, Langenstraße 20, 28195 Bremen.

Programmänderungen vorbehalten. An- und Abreisetag dienen ausschließlich der Erbringung der vertraglichen Beförderungsleistungen. Je nach Fluggesellschaft und Flugdauer werden Bordverpflegung und Getränke nur gegen Bezahlung angeboten. Stand 04/24 – alle Angaben ohne Gewähr.

Reisedokumente: Deutsche Staatsangehörige benötigen einen gültigen Reisepass oder Personalausweis. Sollten Sie einer anderen Staatsbürgerschaft angehören, weisen Sie uns bitte darauf hin. Wir beraten Sie gern.

Gesundheitshinweise: Der Gesundheitsdienst des Auswärtigen Amtes empfiehlt in vielen Zielgebieten einen Schutz gegen Tetanus, Diphtherie, Polio, Hepatitis A, Typhus und ggf. FSME. In einigen Gebieten wird eine Gelbfieber- und Tollwutimpfung empfohlen bzw. behördlich vorgeschrieben und auf das Risiko einer Infektion mit Malaria oder Denguefieber hingewiesen. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig (ggf. bei Ihrem Hausarzt) über Infektions- und Impfschutzmaßnahmen sowie andere Prophylaxe. Zusätzlich weisen wir in diesem Zusammenhang auf die Internetseite des Centrums für Reisemedizin (www.crm.de) und die entsprechenden Seiten des Auswärtigen Amtes (www.auswaertiges-amt.de) hin. Aktuelle medizinische Hinweise: Die Weltgesundheitsorganisation WHO hat im Januar 2019 einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Eine Überprüfung und ggf. Ergänzung des Impfschutzes gegen Masern für Erwachsene und Kinder wird daher spätestens in der Reisevorbereitung dringend empfohlen.