Logo

Genuss und Kultur zwischen Dolomiten und Adria

Venetien

Termine 2023:
31.05 - 07.06
ab1.699,-
pro Person inkl. MwSt.

Ihre Highlights

Halbpension inklusiveAusflüge inklusiveReisebegleitung inklusive

Reiseverlauf auf einen Blick

Ihr Reiseprogramm:

1. Tag, Mittwoch, 31. Mai 2023
Anreise – Venedig/Italien

Ihre Reise beginnt mit dem Flug nach Venedig. Empfang durch Ihre Deutsch sprechende Reiseleitung und Transfer zu Ihrem Hotel in Lido di Jesolo. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

2. Tag, Donnerstag, 1. Juni 2023
Ganztagesausflug Treviso und die Prosecco Wein­straße

Frühstück im Hotel. Anschließend nehmen Sie an einem Ausflug nach Treviso und zur Prosecco Weinstraße teil. Bei einem Stadtrungang ler­nen Sie die charmante Stadt kennen. Die beschauliche Alternative zu Venedig besticht durch ihre Altstadt mit Gassen, die immer wieder durch Wasserkanäle durchzo­gen werden. Hier sehen Sie Adelspaläste, spazieren durch Arkaden und sehen mittelalterliche Kirchen. Treviso ist sicherlich der Geheimtipp für Venetien-Urlauber! An­schließend fahren Sie zu einem Weingut, welches in den Hügeln des Hinterlandes an der Prosecco Weinstraße gelegen ist. Nach der Besichtigung des Weinkellers kön­nen Sie sich bei einer Weinprobe von der Qualität des Proseccos überzeugen. Hierzu werden lokale Snack-Spe­zialitäten gereicht. Am Nachmittag geht die Fahrt entlang der Prosecco Weinstraße zurück zu Ihrem Hotel. Abendes­sen und Übernachtung im Hotel.

3. Tag, Freitag, 2. Juni 2023
Tag zur freien Verfügung

Frühstück im Hotel. Entspannen Sie im Hotel, unterneh­men Sie Erkundungen auf eigene Faust oder spazieren Sie entlang der wunderschönen Strandpromenade von Lido di Jesolo. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

4. Tag, Samstag, 3. Juni 2023
Ganztagesausflug Padua mit Besichtigung des Botanischen Gartens

Nach dem Frühstück im Hotel fahren Sie nach Padua. Bei einer Besichtigung lernen Sie die „Stadt der Künste“ kennen. Padua ist eine der ältesten Städte Itali­ens, deren Gründung in das 12. Jahrhundert v. Chr. zurück geht. Sie sehen die wunderschöne Altstadt mit einem der größten Plätze Europas, den Prato della Valle. Die archi­tektonisch traumhaft schöne Basilika di Sant‘Antonio, die Basilika di Santa Giustina und der Palazzo della Ragione sind weitere Höhepunkte des heutigen Tages. Den Ab­schluss bildet die Besichtigung des Botanischen Gartens. Er gehört zum UNESCO Weltkulturerbe und gilt als der älteste noch bestehende Universitätsgarten der Welt. Hier studierte schon Johann Wolfgang von Goethe das Wachstum von Pflanzenarten. Abendessen und Über­nachtung im Hotel.

5. Tag. Sonntag, 4. Juni 2023
Ganztagesausflug Venedig mit Bootsfahrt (Zusätzlich nur vorab buchbar)

Wenn Sie mögen, können Sie nach Ihrem Frühstück an ei­nem Ausflug nach Venedig teilnehmen. Eine kurze Busfahrt führt Sie zur Bootsanlegestelle von Punta Sabbioni. Von hier fahren Sie mit der Fähre durch die Lagune nach Venedig. Während der Fahrt können Sie schon spektakuläre Aus­sichten auf die Stadt der Dogen genießen. Ihr Boot legt in der Nähe des weltberühmten „Piazza San Marco“, dem Markusplatz, an. Der ganze Tag ist der Besichtigung der UNESCO Weltkulturerbestadt gewidmet. Eine geführte Besichtigung bringt Ihnen das klassische Venedig mit dem Markusplatz, der Markusbasilika und dem Palazzo Ducale näher. Nach einem Spaziergang durch die kleinen Gassen des Castello-Viertels erreichen Sie die Basilika dei Santi Giovanni e Paolo und anschließend die weltbekann­te Rialto-Brücke am Canale Grande.

Nach der Mittagspau­se könnnen Sie die Stadt noch bei einem Bummel durch die Gassen erkunden oder Sie nutzen die Zeit für Ihre Einkäufe. Von Souvenir, über hochwertige Glasprodukte der Nachbarinsel Murano, bis hin zu exklusiven Bou­tiquen, hat Venedig alles zu bieten. Danach Rückfahrt mit Boot und Bus zu Ihrem Hotel. Abendessen und Übernach­tung im Hotel.

6. Tag, Montag, 5. Juni 2023
Ganztagsausflug Triest

Frühstück im Hotel. Der heutige Ausflug führt Sie in die, rund 140 Kilometer von Lido di Jesolo entfernt liegende, Stadt Triest. Die Gründung Triests geht bis auf die Frühgeschichte zurück. Die schönen Paläste und Ge­bäude sind im Habsburger Stil gehalten. Monumente von internationaler Bedeutung sind auf den Plätzen und den Straßen Triests und im Umland zu finden. Bei der Stadt­besichtigung sehen Sie das Stadtviertel „Borgo Teresia­no“, welches die österreichische Königin Maria Theresia im 18. Jahrhundert errichten ließ, den Hafen, die Piazza Unità d‘Italia und das Porto Nuovo. Ein Spaziergang durch das historische Zentrum und das jüdische Viertel runden Ihren Besuch ab. Abendessen und Übernachtung im Ho­tel.

7. Tag, Dienstag, 6. Juni 2023
Ganztagesausflug Verona und Weinverkostung mit lokalen Spezialitäten im Weingebiet Soave

Frühstück im Hotel. Heute steht ein weiterer Höhepunkt Ihrer Reise an. Sie fahren in die Opernstadt Verona. Wer kennt nicht die Stadt, wo in der „Arena di Verona“ jedes Jahr das berühme Opernfestival von Juni bis September mit weltberühmten Opern wie Aida oder Carmen stattfindet und welches der Heimatort von Ro­meo und Julia ist. Ihr Stadtrungang führt Sie durch die engen mittelalterlichen Gassen, vorbei an der Arena, wo sich etliche Kirchen befinden und wunderschöne Plätze zum Verweilen einladen. Natürlich darf auch ein Besuch des Hauses (Außenbesichtigung) nicht fehlen, wo Sie den Balkon sehen, auf dem Julia stand und von ihrem Geliebten Ro­meo angebetet worden ist. Nach etwas Freizeit fahren Sie wieder zurück zu Ihrem Hotel. Auf dem Weg dorthin durchqueren Sie das weltbekannten Weinanbaugebiet „Soave“, welches vor allem für seine hervorragenden Weißweine berühmt ist. Hier machen Sie einen Stopp bei einem Weingut und können bei einer Probe die Weine der Region, zusammen mit lokalen Snack-Spezialitäten wie z.B. Schinken und Käse genießen. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

8. Tag, Mittwoch, 7. Juni 2023
Venedig – Heimreise

Frühstück im Hotel. Eine ereignisreiche Woche neigt sich dem Ende entgegen. Je nach Abflugzeit erfolgen der Transfer zum Flughafen und der Rückflug nach Deutschland.

Ihre Reise

Venetien ist eine Region mit vielen Gesichtern: Sehenswer­te Städte, wie die Lagunenstadt Venedig und Verona mit der berühmten Oper sind weltbekannt. Aber auch die Stadt der Künste, Padua, und die klassizistische Hafenstadt Triest, einst Endpunkt der maritimen Seidenstraße, bieten Se­henswürdigkeiten von Weltrang. Dazu kommt das einzig­artige Naturschutzgebiet des Po-Deltas mit schmalen Landzungen und Inseln, Schilfgürteln, Sanddünen und Pi­nienwäldern und als Kontrast die imposante Bergwelt der Dolomiten. Erleben Sie Venetien auf Ihre eigene Art und Weise!

Ihr Hotel: Das 4-Sterne Hotel Galassia Suites & SPA liegt direkt an der kilometerlan­gen Strandpromenade von Lido di Jesolo. Geschäfte, Bars und Restaurants sind bequem fußläufig zu erreichen. Das modern eingerichtete und kürzlich komplett renovierte Haus verfügt über Lobby, Bar, Restaurant, Ter­rasse mit Meerblick, mehrere Swimmingpools (saisonab­hängig), Poolbar, SPA-Bereich mit Massageraum (gegen Gebühr), Privatstrand mit Liegen und Sonnenschirmen (kostenlos, nach Verfügbarkeit) und kostenloses WLAN. Die schön eingerichteten Zimmer sind alle mit Klimaanlage, Direktwahltelefon, Satelliten-TV, Safe, Minibar (gegen Gebühr), Haartrockner, Dusche und WC ausge­stattet.

Das ist alles inklusive

Ihre Anreise
  • Inklusive Bustransfer von Hamburg zum Flughafen Lübeck

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl von 30 Personen, behalten wir uns eine alternative Anreise vor.

  • Inklusive direkte Sonderflüge von Lübeck nach Venedig in der Economy Class

  • Alle erforderlichen Transfers vor Ort

Ihre Abreise
  • Inklusive direkte Sonderflüge zurück nach Lübeck von Venedig in der Economy Class

  • Inklusive Bustransfer zurück nach Hamburg vom Flughafen Lübeck

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl von 30 Personen, behalten wir uns eine alternative Abreise vor.

Während der Reise
  • 7 Übernachtungen im Hotel Galassia Suites & SPA (Landeskategorie: 4-Sterne) in Lido di Jesolo

  • 7 x Frühstück im Hotel

  • 7 x Abendessen im Hotel

  • Ausflugspaket:

    • Ganztagesausflug Treviso und die Prosecco Weintraße inkl. Weinprobe und Verkostung lokaler Spezialitäten

    • Ganztagesausflug Padua inkl. Besichtigung des Botanischen Gartens (UNESCO Weltkulturerbe)

    • Ganztagesausflug Triest

    • Ganztagesausflug Verona und Weinverkostung mit lokalen Spezialitäten im Weingebiet Soave

  • Eintrittsgelder gemäß Programm und Deutsch sprechende Reiseleitung

  • Ausführliche Reiseunterlagen

  • 1 Reiseführer pro gebuchtem Zimmer

  • Zusätzliche Reisebegleitung (bei Erreichen der Mindestteilnehmerzahl)

Termine & Preise

Reisepreise p.P. inkl. MwSt.

Euro

im Doppelzimmer

1.699

im Doppelzimmer zur Alleinbenutzung

2.099

Zusätzliche Kosten: Sonderabgabe für touristische Serviceleistungen ca. € 2,30 p.P./Tag (Diese kann nur vor Ort direkt im Hotel gezahlt werden.)

Zusatzleistungen

Zusätzlich nur vorab buchbar

Euro

Zusatzausflug Venedig mit Bootsfahrt p.P.

99

Wichtige Informationen

Für diese Reise ist ein vollständiger Corona Impfschutz (inkl. Booster Impfung) erforderlich und bei Reiseantritt nachzuweisen!

Reisedokumente: Deutsche Staatsangehörige benötigen einen gültigen Personalausweis oder Reisepass. Sollten Sie einer anderen Staatsbürgerschaft angehören, weisen Sie uns bitte darauf hin. Wir beraten Sie gern.

Gesundheitshinweise: Der Gesundheitsdienst des Auswärtigen Amtes empfiehlt in vielen Zielgebieten einen Schutz gegen Tetanus, Diphtherie, Polio, Hepatitis A, Typhus und ggf. FSME. In einigen Gebieten wird eine Gelbfieber- und Tollwutimpfung empfohlen bzw. behördlich vorgeschrieben und auf das Risiko einer Infektion mit Malaria oder Denguefieber hingewiesen. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig (ggf. bei Ihrem Hausarzt) über Infektions- und Impfschutzmaßnahmen sowie andere Prophylaxe. Zusätzlich weisen wir in diesem Zusammenhang auf die Internetseite des Centrums für Reisemedizin (www.crm.de) und die entsprechenden Seiten des Auswärtigen Amtes (www.auswaertiges-amt.de) hin. Aktuelle medizinische Hinweise: Die Weltgesundheitsorganisation WHO hat im Januar 2019 einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Eine Überprüfung und ggf. Ergänzung des Impfschutzes gegen Masern für Erwachsene und Kinder wird daher spätestens in der Reisevorbereitung dringend empfohlen.

Zahlungsmodalitäten: 20% Anzahlung des Reisepreises bei Buchung. Restzahlung bis 28 Tage vor Reiseantritt.

Mindestteilnehmerzahl für die durch uns zusammengestellte Gruppe: 30 Personen (bei Nichterreichen bis 4 Wochen vor Reiseantritt, sind wir berechtigt, vom Reisevertrag zurückzutreten. Bei Absage erhalten Sie ein Ersatzangebot oder den gezahlten Reisepreis unverzüglich zurück). Für den Sonderflug: 112 Personen. Bei Nichterreichung beim Flug, wird die Reise ab dem nächsten verfügbaren Abflughafen durchgeführt. Ein Bustransfer zum alterna­tiven Abflughafen wird organisiert und kos­tenlos zur Verfügung gestellt!

Reisevermittler: Hanseat Reisen GmbH, Langenstraße 20, 28195 Bremen.

Reiseveranstalter: mundo Reisen GmbH & Co. KG, Industriestraße 38a, 63150 Heusenstamm.

Flugplan-, Hotel- und Programmänderungen vorbehalten. An- und Abreisetag dienen ausschließlich der Erbringung der vertraglichen Beförderungsleistungen. Je nach Fluggesellschaft und Flugdauer werden Bordverpflegung und Getränke nur gegen Bezahlung angeboten. Stand 08/22 – alle Angaben ohne Gewähr.

Hinweis zur Barrierefreiheit: Unser Angebot ist für Reisende mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet. Bitte kontaktieren Sie uns bezüglich Ihrer individuellen Bedürfnisse.

Anfallende Mehrkosten: Wir bitten Sie zu beachten, dass Ausgaben des persönlichen Bedarfs, wie zusätzliche Trinkgelder, Verpflegung, sofern nicht inklusive, und andere individuelle Ausgaben nicht im Reisepreis enthalten sind und vor Ort nach Ihrem Ermessen zu entrichten sind.

Reiseversicherung: Wir empfehlen Ihnen den Abschluss eines 5-Sterne-Premium-Schutz-Paketes inklusive einer Reiserücktrittskosten-Versicherung der Hanse Merkur Reiseversicherung AG, Hamburg. Bitte beachten Sie, dass wir Kunden mit Wohnsitz außerhalb der EU keine Versicherungen anbieten dürfen.

Flugplan-, (Hotel-) und Programmänderungen vorbehalten. An- und Abreisetag dienen ausschließlich der Erbringung der vertraglichen Beförderungsleistungen. Je nach Fluggesellschaft und Flugdauer werden Bordverpflegung und Getränke nur gegen Bezahlung angeboten.

Bustransfer: Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl behalten wir uns eine alternative An- und Abreise vor. Bitte beachten Sie, dass es sich um eine Umsteigeverbindung handeln kann.